Showtime: Der richtige Einstieg in die Digitalisierung – Sieben Schritte zum Erfolg


Um den Chancen, aber auch den Herausforderungen der Digitalisierung erfolgreich zu begegnen, ist ‎ein strukturiertes Vorgehen sinnvoll. Bevor man handelt, empfiehlt es sich, insbesondere die eigene ‎Unternehmenssituation als Ausgangslage zu betrachten. So lassen sich sinnvolle Stoßrichtungen für ‎Digitalisierungsprojekte identifizieren und häufige Fehler vermeiden.‎

In den von mir modierten “netzblicke digital” zeigt Dr. Florian Wiesböck, Gründer und Geschäftsführer von HW Digital Consulting, ‎einen erfolgversprechenden Weg zum richtigen Einstieg in die Digitalisierung auf und präsentiert anschauliche Beispiele aus der Praxis.


Showtime: Datenschutz für Websites & Onlineshops


Die Unternehmenswebsite und der Onlineshop sind Ihr öffentliches Schaufenster. Im Webinar-‎mitschnitt erfahren Sie, was Sie aktuell in Sachen Datenschutz dabei beachten müssen.
Zusammen mit den IHK-Expertinnen Rita Bottler (IHK-Referentin für Datenschutzrecht, Daten-‎schutzbeauftragte der IHK für München und Oberbayern und Datenschutzbeauftragte des ‎BIHK e. V.) und Julia Franz (IHK-Referentin für Datenschutzrecht) bekommst Du mit mir ein Update auf den neuesten Datenschutzstand.


Webinar: Die richtige Software für meine Webseite finden


Die eigene Website ist das Schaufenster eines Unternehmens: Das kann von der reinen ‎Visitenkarte bis hin zu ausgefeilten Anwendungen für die interaktive Kundenkommunikation reichen. Die ‎Grundlage dafür ist die Wahl der passenden Software für die Website.

Im ersten Teil des Webinars geht Gregor Ortega, Geschäftsführer von Thun und Ortega GbR auf die grundsätzliche Auswahl eines Content Management ‎Systems ein. Er ist Experte für Webseitenerstellung und Beratung sowie spezialisiert auf das Thema ‎Datenschutz. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Betreuung und Beratung von Kleingewerbe, ‎Mittelstand und Vereinen. ‎

Im zweiten Teil des Webinars stellt Felix Simon, Senior Consultant bei Cloudbridge Consulting GmbH das meistgenutzte Content Management System “WordPress” ‎vor. Cloudbridge unterstützt insbesondere mittelständische Unternehmen bei der digitalen Vermark‎tung. Dabei spielt die Gestaltung und der Aufbau der Website in vielen Projekten eine tragende Rolle.