Webinar: Die richtige Software für meine Webseite finden


Die eigene Website ist das Schaufenster eines Unternehmens: Das kann von der reinen ‎Visitenkarte bis hin zu ausgefeilten Anwendungen für die interaktive Kundenkommunikation reichen. Die ‎Grundlage dafür ist die Wahl der passenden Software für die Website.

Im ersten Teil des Webinars geht Gregor Ortega, Geschäftsführer von Thun und Ortega GbR auf die grundsätzliche Auswahl eines Content Management ‎Systems ein. Er ist Experte für Webseitenerstellung und Beratung sowie spezialisiert auf das Thema ‎Datenschutz. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Betreuung und Beratung von Kleingewerbe, ‎Mittelstand und Vereinen. ‎

Im zweiten Teil des Webinars stellt Felix Simon, Senior Consultant bei Cloudbridge Consulting GmbH das meistgenutzte Content Management System „WordPress“ ‎vor. Cloudbridge unterstützt insbesondere mittelständische Unternehmen bei der digitalen Vermark‎tung. Dabei spielt die Gestaltung und der Aufbau der Website in vielen Projekten eine tragende Rolle.


Webinar: Arbeiten im Homeoffice

Webinar: Arbeiten im Homeoffice

Im „Pack ma´s digital“-Webinar zeigen die beiden Agile Coaches Nicki ‎Sergel und Martin Ruprecht von der TechDivision GmbH welche Erfahrungen aus der Homeoffice-Arbeit ‎gezogen werden konnten und welche Do’s und Dont’s es zu beachten gilt.‎ Meine Rolle: Moderator und Gastgeber.


FCBayern.com interviewte mich….

Bernhard Kux und Eunice Beckmann: Die FCB-Frauen feiern die deutsche Meisterschaft 2014/15 vor über 5200 ZuschauernFCBayern.com interviewte mich: Sehr gerne nehme ich den Dank an. Morgen, Sonntag, bin ich wieder aktiv mit den Einlauf- und Ballkindern auf dem FCB-Campus gegen Essen.

Es ist jedes Mal wieder toll, begeisterte, respektvolle, aufgedrehte… Kinder zu empfangen und mit ihnen das Einlaufen und Ballkindsein zu machen


Neue OpenSource-Software: GetURLCron

Wordpress-Plugin Get URL CronNeue OpenSource-Software von mir:
Mit dem WordPress-Plugin „GetURLCron“ kann man Websites zeitgesteuert abrufen und testen, ob die Rückmeldung ok ist.

Das kann man gut gebrauchen zum Monitoring von Websites (kommt die Info, die man erwartet?) und zur Erzeugng von WordPress-„Seiten“ (aka Custom Post Types).
Gestern eingereicht bei wordpress.org, heute live!



Neuer Cronjob hinzufügen: Lesen Sie weiter…