JSON Content Importer PRO: Neue Version

"JSON Content Importer" WordPress PluginSeit dem letzten Update der PRO Version im Februar 2019 sammelten sich eine Reihe von Nutzerwünschen und Bugfixes, die in Betaversionen mündeten. Nun bündelte ich und veröffentlichte die neue Version 3.4.13. Ausgiebige Tests zeigten, dass Alles rückwärtskompatibel ist. Nichts desto trotz ist es immer wieder spannend, ob sich nicht irgendwo, irgendwie ein Fehler oder eine Seltsamkeit „meldet“. Dann heisst es schnell sein und ggf. korrigieren.

Das hat sich in der Version 3.4.13 geändert – fast alle Änderungen betreffen das Erzeugen von Custom Post Types: Lesen Sie weiter…


reiseliste.de: Fotos, Wikipedia, Karte

Auf meiner Website reiseliste.de veröffentliche ich einerseits zehntausendfach abgerufene Packlisten. Und Fotos von Reisen. Damit die Reiesefotos eingeordnet sind, kann ich die WordPress-Seiten auf reiseliste.de geographischen Koordinaten zuordnen, einen Wikipedia-Artikel einblenden (per JSONContentImporter-Plugin) und zeige Fotos schön an (per ContestGallery-Plugin).

Das sieht dann so aus…

Der Code pro Seite ist übersichtlich:
[cg_gallery id="4"]
[jsoncontentimporter url=https://de.wikipedia.org/w/api.php?format=json&action=query&prop=extracts&exintro=&explaintext=&formatversion=2&titles=Sigiriya basenode=query]{subloop-array:pages:-1}{pages.title}
{pages.extract}{/subloop-array:pages}[/jsoncontentimporter]
Quelle: <a href="https://de.wikipedia.org/w/api.php?format=json&action=query&prop=extracts&exintro=&explaintext=&formatversion=2&titles=Sigiriya" rel="noopener" target="_blank">de.wikipedia.org</a>
[gmw map="11" name="kartesrilanka"]