Schlagwort: wordpress

  • Video: Wikipedia-Inhalte in WordPress einbinden

    Mein WordPress-Plugin “JSON Content Importer” hat bald 50.000 Downlads und über 4.000 Installationen. In einem Screencast-Video zeige ich, wie man die Wikipedia-API anzapft und Inhalte in WordPress anzeigt (Shownotes unter http://api.json-content-importer.com/api-wikipedia/ ): Dieses Video auf YouTube ansehen.

  • WordPress Plugin JSON Content Importer: Update kostenlose Version

    Es kommt relativ selten vor: Ein Update der kostenlosen Version meines WordPress Plugins JSON Content Importer. Zuletzt Anfang Juni waren mehr als 3.000 davon betroffen. Nun ist es wieder soweit. Nach einigen Tests – schließlich könnte ein Fehler 3.000 Websites lahm legen – kann die Version 1.2.19 nun folgendes zusätzlich:

  • Update WordPress-Plugin – Pluginempfehlung TableSorter

    Für die kostenpflichtige Version meines WordPress-Plugins “JSON Content Importer” habe ich heute das Update auf die Version 3.4.2 herausgebracht. Neben einigen kleineren Verbesserungen kann man nun API noch gezielter ansprechen: Bei der Kontaktierung der API per CURL kann man nun die Optionen beliebig einstellen. Bisher waren nur bestimmte CURL-Optionen möglich. Zudem: Zusammen mit dem Plugin […]

  • JSON, XML und WordPress

    Es gab mal eine Zeit, in der XML das klar dominierende Format war, mit dem man Daten austauschte. Seit Mai 2016 hat aber laut GoogleTrends JSON die Nase vorne. Daher baute ich mein WordPress-Plugin auf für JSON-APIs. Mit der neuesten Version 3.3.4 unterstützt das Plugin aber auch XML-APIs: Softwaretechnisch ist das relativ einfach, da PHP […]