reiseliste.de: Fotos, Wikipedia, Karte

Auf meiner Website reiseliste.de veröffentliche ich einerseits zehntausendfach abgerufene Packlisten. Und Fotos von Reisen. Damit die Reiesefotos eingeordnet sind, kann ich die WordPress-Seiten auf reiseliste.de geographischen Koordinaten zuordnen, einen Wikipedia-Artikel einblenden (per JSONContentImporter-Plugin) und zeige Fotos schön an (per ContestGallery-Plugin).

Das sieht dann so aus…

Der Code pro Seite ist übersichtlich:
[cg_gallery id="4"]
Sigiriya
Sigiriya (auch Sigirija, Sinhala සීගිරිය ˈsiːgirijə) ist ein Monolith in Sri Lanka, auf dem sich die Ruinen einer historischen Felsenfestung befinden. Der Name leitet sich von „Singha Giri“ ab, was „Löwenfelsen“ bedeutet. 1982 wurde Sigiriya von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
Quelle: <a href="https://de.wikipedia.org/w/api.php?format=json&action=query&prop=extracts&exintro=&explaintext=&formatversion=2&titles=Sigiriya" rel="noopener" target="_blank">de.wikipedia.org</a>
[gmw map="11" name="kartesrilanka"]


Lebensmittel am Flughafen München: emmasbox #fail

Flughafen München: emmasbox

Die Idee ist wunderbar, das Design auch, nur es funktionerte einfach nicht:
Freitag Abend gelandet am Flughafen München – Kühlschrank zuhause leer: edeka und emmasbox bieten an, sich aus einem gekühlten Automaten Lebensmittel zu ziehen.
Der Automat steht in der Halle der Gepäckabholung, ist also nur etwas für ankommende Passagiere. Und da der Automat an Förderband 18 steht, fällt er auch nicht gleich allen Anreisenden auf: Lesen Sie weiter…