Das gibt’s nur in Österreich, Teil 2 von 14: Kunsthaus Graz

Graz: Kunsthaus

2003 war Graz Europas Kulturhauptstadt. Mit dem Kunsthaus Graz, im Stil der Blob-Architektur, erhielt Graz ein neues, modernes Wahrzeichen. Aktuell widmen sich die Ausstellungen darin HyperAmerika und Landschaften in Bewegung. In Letzterem sind viele Videos zu sehen, am beeindruckensten fand ich „everything is going to be alright“, in dem ein Spaziergänger vor einem Eisbrecher herläuft:

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Lesen Sie weiter…


Das gibt’s nur in Österreich, Teil 1 von 14: bitcoins & facebook in Graz

Graz: bitcoinladenVon einem Kurzbesuch Österreichs, genauer aus Graz und Linz, habe ich 14 Fundstücke unter dem Motto „Das gibt’s nur in Österreich“ mitgebracht (mein Blick über den Tellerrand hat einen weiten, aber nicht unendlichen Horizont. Falls es das doch anderswo gibt: Bitte Kommentar unten – Danke!).
Die ersten fünf Fundstücke sind aus Graz, der Landeshauptstadt der Steiermark. Dort leben rund 300.000 Einwohner – von München ist Graz per Direktzug in etwa 6 Stunden zu erreichen. Die Reise lohnt sich – Graz hat viel Historisches wie Modernes zu bieten. Der Graz-Fundstück-Auftakt dreht sich um bitcoins und einer facebook-Gebrauchttextilienidee.
Lesen Sie weiter…